Fortbildungsprogramm des Fördervereins

Fortbildungsprogramm_Startbild

 

 

Der Förderverein der Technischen Schule unterstützt mit seinem Fortbildungsprogramm die berufliche Aus- und Weiterbildung sowie die Höherqualifizierung der Schüler und fördert die berufliche Fortbildung von Fachkräften der Betriebe. Die Kurse werden von qualifizierten Lehrkräften in den modern ausgestatteten Unterrichtsräumen der Technischen Schule durchgeführt und fördern den Wissenstransfer.

 

Fortbildungsprogramm

 

Kurse Fahrzeugtechnik

Die regionale Schulungsstätte des Kfz-Gewerbes an der TS Aalen bietet in Zusammenarbeit mit der Kfz-Innung Aalen und Schwäbisch Gmünd  sowie der Akademie des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes GmbH (TAK) folgende fachlich aktuelle Fortbildungskurse für Fachkräfte der Kfz-Betriebe an:

 

- Abgasuntersuchung PKW und LKW (AU)

- Abgasuntersuchung Krafträder (AUK)

- Sicherheitsprüfung LKW (SP)

- Klimaanlagen in Kraftfahrzeugen

- Hochvolttechnik

- Airbag und Gurtstraffer

 

Kurse für Schüler der TS Aalen

- SPS-Techniker (ZVEI) als Zusatzqualifikation für Techniker/-innen Elektrotechnik

- Roboterkurs für Techniker/-innen Maschinentechnik und Mechatronik

- Maschinenrichtlinien für Techniker/-innen 

 

- Vorkurse Technikerschulen
- Vorkurse Berufskolleg Fachhochschulreife und Technische Oberschule

 

- Überbetriebliche Ausbildung Holztechnik (Maschinenkurse)

- Überbetriebliche Ausbildung Farbtechnik

- Überbetriebliche Ausbildung Körperpflege

 

 

Informationen und Anmeldung über Sekretariat der Technischen Schule Aalen, Tel.:07361 /566-100