Metallfachwerker/-in Drucken

Ausbildungsdauer

3 Jahre
Die Ausbildung findet im Berufsausbildungswerk und Berufsschule statt.


Junge Menschen mit Benachteiligung werden in der Sonderberufsschule innerhalb des dualen Systems durch gezielte Förderung unterstützt. Die Sonderausbildungsgänge nach § 48 BBiG und § 42b HwO sind wie in der Berufsschule in Berufsfeldern zusammengefasst, die die Anforderungsprofile bestimmen.

Unterrichtsfächer

  • Deutsch, Wirtschaftskunde, Gemeinschaftskunde, Religion
  • Technologie mit Labor
  • Technische Mathematik
  • Arbeitsplanung
  • Technologiepraktikum


 
Suche
Termine
Di. 5. Nov. 2019, 19:00
Schulkonferenz
Di. 12. Nov. 2019
Berufsschul Abschlussprüfung
Mi. 13. Nov. 2019
Berufsschul Abschlussprüfung
Do. 14. Nov. 2019
Berufsschul Abschlussprüfung
Mi. 20. Nov. 2019, 07:50
Beruflicher Gymnasialtag