Berufskolleg Metalltechnik, Schwerpunkt Planung Drucken

Ausbildung

Im Rahmen der dreijährigen Ausbildung wird fachtheoretischer und allgemeinbildender Unterricht im Umfang von 16 Wochenstunden erteilt. Grundlage ist die duale Berufsausbildung im Beruf

 

Rahmenbedingungen

  • Voraussetzung: Mittlere Reife bzw. Fachschulreife sowie ein Berufsausbildungsvertrag
  • Dauer: 3 Jahre
  • Abschluss: staatlich geprüfter Berufskollegiat/-in
  • Zusatzqualifikation: Erwerb der Fachhochschulreife durch Besuch eines Zusatzunterrichts und Ablegen der zugehörigen Prüfung


Weitere Informationen