Einjähriges Berufskolleg zur Erlangung der Fachhochschulreife [1BKFH] - Weitere Informationen Drucken

Merkmale, Ziele und Stundentafel

Durch vertieften allgemeinbildenden und fachtheoretischen Unterricht werden Schülerinnen und Schüler zum Studium an Fachhochschulen in allen Ländern der Bundesrepublik Deutschland qualifiziert.

Die Ausbildung dauert ein Schuljahr und endet mit einer Abschlussprüfung, durch deren Bestehen die Fachhochschulreife erworben wird.

Das erste Schulhalbjahr gilt als Probezeit. Wer die Probezeit nicht bestanden hat, muss das Berufskolleg verlassen. Es besteht noch einmal die Möglichkeit, sich erneut dem Aufnahmeverfahren zu stellen.

 

 

Pflichtfächer
Wochenstunden
Religionslehre 1
Deutsch 4
Geschichte mit Gemeinschaftskunde
2
Englisch 6
Mathematik 6
Technische Physik (bisher: Physik und Grundlagen der Technik)
7
Chemie 2
Sport
2
Volks- und Betriebswirtschaftslehre (neu ab SJ 2009/2010)
2


 
Suche
Termine
Di. 5. Nov. 2019, 19:00
Schulkonferenz
Di. 12. Nov. 2019
Berufsschul Abschlussprüfung
Mi. 13. Nov. 2019
Berufsschul Abschlussprüfung
Do. 14. Nov. 2019
Berufsschul Abschlussprüfung
Mi. 20. Nov. 2019, 07:50
Beruflicher Gymnasialtag