Zweijährige Berufsfachschule (2BFS)

 

An der Zweijährigen gewerblich- technischen Berufsfachschule können technisch interessierte Jugendliche mit Hauptschulabschluss eine Grundausbildung in Metalltechnik oder Elektrotechnik zusammen mit der Fachschulreife (Mittlerer Bildungsabschluss) erwerben.

Der erfolgreiche Abschluss ermöglicht ihnen eine Berufsausbildung in Metall- oder Elektrotechnik, die Aufnahme in das Zweijährige Berufskolleg Informations- und Kommunikationstechnik oder in das Berufliche Gymnasium.

 

Weitere Informationen

 

 

Metalltechnik

Elektrotechnik